Wegen Russland-Affäre: Schulz attackiert Trump bei Twitter

"So ist nun mal die Politik": Nach diesem Motto verteidigte US-Präsident Trump auf Twitter den Versuch seines Sohnes, aus einer russischen Quelle belastende Informationen über Wahlkampfgegnerin Hillary Clinton zu bekommen. Zu diesem Argument hat auch der deutsche Kanzlerkandidat Martin Schulz eine klare Meinung.