Wegen Kunstflugstaffel bei Formel1: Sebastian Vettel watscht Präsidenten ab

Sebastian Vettel macht sich weiter unbeliebt bei den Machern der Formel 1 – und diesmal sogar beim italienischen Staatspräsidenten Sergio Mattarella.