Wechsel im Vorstandsvorsitz der MTU Aero Engines AG

MTU Aero Engines AG / Schlagwort(e): Personalie
Wechsel im Vorstandsvorsitz der MTU Aero Engines AG

04.05.2022 / 17:41 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

Wechsel im Vorstandsvorsitz der MTU Aero Engines AG

- Reiner Winkler beendet sein Mandat zum Jahresende

- Aufsichtsrat bestimmt Lars Wagner zum Nachfolger


München, 4. Mai 2022 – Reiner Winkler (60), Vorstandsvorsitzender der MTU Aero Engines AG, wird zum Jahresende 2022 sein Mandat aus persönlichen Gründen im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat beenden. Dies wurde in der heutigen Aufsichtsratssitzung gemeinsam festgelegt. Seine Bestellung als CEO hätte am 30. September 2024 geendet. Einstimmig hat der Aufsichtsrat Lars Wagner (46), Technikvorstand der MTU, als zukünftigen Vorstandsvorsitzenden der MTU mit Wirkung ab dem 1. Januar 2023 bestimmt.

Ihre Ansprechpartner bei Investor Relations der MTU Aero Engines AG:

Thomas Franz
Vice President Investor Relations
Tel.: + 49 (0) 89 14 89-47 87
Email: Investorrelations@mtu.de

Claudia Heinle
Senior Manager Investor Relations
Tel.: + 49 (0) 89 14 89-39 11

Matthias Spies
Senior Manager Investor Relations
Tel.: + 49 (0) 89 14 89-41 08

04.05.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

MTU Aero Engines AG

Dachauer Straße 665

80995 München

Deutschland

Telefon:

+49 (0)89 14 89-4787

Fax:

+49 (0)89 14 89-95583

E-Mail:

Thomas.Franz@mtu.de

Internet:

www.mtu.de

ISIN:

DE000A0D9PT0

WKN:

A0D9PT

Indizes:

DAX

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1343847


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.