Webcast „Nordic Bonds 2022 and beyond”: Pareto Securities und Experten aus dem Markt diskutieren aktuelle Entwicklungen und Trends im Nordic High Yield Markt

Emittent / Herausgeber: Pareto Securities AS / Schlagwort(e): Konferenz
07.11.2022 / 09:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Webcast „Nordic Bonds 2022 and beyond”: Pareto Securities und Experten aus dem Markt diskutieren aktuelle Entwicklungen und Trends im Nordic High Yield Markt

  • Pareto Securities Deutschland informiert über jüngste Entwicklungen am Nordic HY Markt im Rahmen eines Webcast am 06. Dezember 2022 von 09:00 bis 12:00 Uhr

  • Fokusthemen: Entwicklung der europäischen Energiemärkte und Umsetzung von ESG-Regularien im Emissions- und Investitionsprozess

Frankfurt, 07. November 2022. Die Pareto Securities AS, eine internationale Investmentbank mit Stammsitz in Oslo und langjähriger Partner des Mittelstands in Deutschland und Skandinavien, verteidigt auch in 2022 ihre marktführende Stellung im Nordic HY Markt. Das standardisierte und transparente Nordic HY Format genießt Vertrauen bei Unternehmen und Investoren und bewährt sich gerade auch in anspruchsvollen Marktphasen.

Christian Czaya, Head of Fixed Income Sales, Pareto Securities Deutschland: „Der Nordic HY Markt hat sich im aktuellen volatilen Kapitalmarktumfeld gut behauptet. Diskussionen um stark steigende Inflationszahlen, korrespondierende Zinserhöhungen und drohende Energieverknappungen bei gleichzeitig anspruchsvollen regulatorischen Neuerungen stellen viele Marktteilnehmer vor große Herausforderungen. Unser Webcast „Nordic Bonds 2022 and beyond“ vermittelt einen aktuellen Überblick über das Marktsegment – dieses Jahr mit einem speziellen Fokus auf jüngste Entwicklungen und Trends in den Bereichen Energie und ESG. Neben unseren Sektor- und Researchspezialisten werden dabei auch Emittenten, Treuhänder und weitere Marktteilnehmer in Praxisbeispielen zu den Fokusthemen Stellung nehmen und Denkanstöße liefern.“

Maximilian Moser, Partner Investment Banking, Pareto Securities Deutschland: „Die derzeitigen Marktentwicklungen untermauern die spezifische Stärke des Nordic Bond Formats, sich an die jeweiligen Anforderungen von Emittenten und Investoren anpassen zu können, ohne dabei den hohen Qualitätsstandard der Dokumentation, die Einbindung des Treuhänders und die Marktpflege nach der Emission aus dem Blick zu verlieren.“

Bei Interesse ist eine kostenlose Anmeldung für den Webcast über die Plattform (hier) möglich. Weitere Informationen finden Sie zudem auf der Homepage der Pareto Securities https://paretosec.com/ in der Rubrik „Events and Conferences“. 

 

Über Pareto Securities
Die 1986 gegründete Pareto Securities hat ihren Hauptsitz in Norwegen sowie Niederlassungen in Dänemark, Finnland, Schweden, Deutschland, Großbritannien, der Schweiz, den USA, Singapur und Australien. Pareto Securities verfügt über eine führende Position auf den nordischen Finanzmärkten und eine starke internationale Präsenz. Pareto Securities bietet eine breite Palette an Finanzdienstleistungen an, darunter die Vermittlung von Aktien und festverzinslichen Wertpapieren, Eigenkapital-, Fremdkapital- und Projektfinanzierungen sowie Beratungsdienstleistungen im Zusammenhang mit Fusionen und Übernahmen sowie Umstrukturierungen.

 

Kontakt:

Pressekontakt:

Pareto Securities AS

cometis AG

Niederlassung Frankfurt

Isabelle Trautmann

Nicole Rohner/Lisa Mühlmann

Tel.: +49 (611) 20 58 55-43

Gräfstr. 97

Fax: +49 (611) 20 58 55-66

60487 Frankfurt

E-Mail: trautmann@cometis.de

Tel.: +49 (69) 58997-0

http://www.cometis.de

E-Mail: info@paretosec.com

 

http://www.paretosec.com

 


Veröffentlichung einer Mitteilung, übermittelt durch EQS Group AG.
Medienarchiv unter https://www.eqs-news.com.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


show this
show this