Web3 Security CertiK nimmt weitere 60 Mio. USD von SoftBank nach Serie-B3-Finanzierungsrunde von 88 Mio. USD auf

·Lesedauer: 2 Min.

Zusätzliche Mittel unterstützen das Ziel von CertiK, die Web3-Welt mit innovativen Produkten und Dienstleistungen zu schützen

NEW YORK, April 22, 2022--(BUSINESS WIRE)--CertiK, das weltweit führende Unternehmen für Web3- und Blockchain-Sicherheitslösungen, hat heute eine zusätzliche Investition in Höhe von 60 Mio. USD von SoftBank Vision Fund 2 und Tiger Global bekannt gegeben. Dies ist der erste Vorstoß von SoftBank in den Markt der Web3-Sicherheit. Der Abschluss der Serie-B3-Runde von CertiK mit 88 Mio. USD unter der Führung von Insight Partners sowie die Bewertung von 2 Mrd. USD wurden im vergangenen Monat publik gemacht. Mit dieser neuen Finanzierung erhöht sich die Gesamtsumme der Investitionen in CertiK der letzten neun Monate auf 290 Mio. USD.

CertiK hat sich dem Ziel verschrieben, die Web3-Welt durch mehrere End-to-End-Sicherheitsdienste sicherer zu machen und seinen Kunden eine Komplettlösung für alle ihre Sicherheitsanforderungen bereitzustellen. Die Nachfrage nach branchenführender Blockchain-Sicherheit bleibt auch 2022 auf hohem Niveau, nachdem 2021 Krypto-Vermögenswerte von mehr als 1,3 Mrd. USD an Cyberkriminelle verloren gegangen sind. Allein im ersten Quartal dieses Jahres erlitt die Branche aufgrund von vier großen Angriffen auf Blockchain-Brücken Verluste im Umfang von über 1 Mrd. USD in Kryptowährungen und über 200 Mio. USD bei verschiedenen Flash Loan-Angriffen.

„Die Implementierung von Web3 boomt, doch Sicherheitsbedenken stehen weiterhin der Ausschöpfung seines vollen Potenzials im Wege", berichtet Dennis Chang, Managing Partner bei SoftBank Investment Advisers. „Unserer Überzeugung nach verfügt CertiK über eine umfangreiche Expertise in den Bereichen Cybersicherheit, Blockchains und Systemüberprüfung und stellt Unternehmen eine marktführende Lösung für Blockchain-Sicherheit und -Auditing bereit. Wir freuen uns, mit Professor Gu und seinem Team zusammenzuarbeiten und sie bei ihrer Mission zu unterstützen, die Web3-Welt sicherer zu machen."

Die steigende Nachfrage nach Web3-Sicherheit hat die Notwendigkeit geschaffen, innovativere datengestützte Sicherheitsprodukte für die Blockchain-Branche zu entwickeln und zu implementieren. Durch innovative Produkte wie Security Leaderboard, Code Auditing und Skynet, einen 24/7-Bedrohungsüberwachungsdienst, wird CertiK diesen Anforderungen gerecht. Erst kürzlich hat CertiK seinen KYC- und Betrugserkennungsdienst eingeführt, um auf den zunehmenden Trend zu Projektabzocke und Betrug zu reagieren.

„Wir sind sehr erfreut über diese Fortsetzung unserer letzten Finanzierungsrunde. Diese Beiträge unterstreichen die Bedeutung der Web3-Sicherheit und werden uns helfen, auch künftig die Blockchain-Industrie zu schützen und das Vertrauen in die Krypto-Projekt-Community zu stärken", so Ronghui Gu, CertiK-Gründer und CEO. „Ereignisse wie Cross-Chain-Angriffe, Flash Loans oder Rug Pulls haben die Dringlichkeit einer robusten End-to-End-Web3-Sicherheit verdeutlicht, die wir mit Lösungen wie Smart Contract Auditing, 24/7-Bedrohungsüberwachung und KYC bereitstellen können."

Über CertiK

Die Mission von CertiK besteht in der Sicherung der Web3-Welt. Auf der Basis der Blockchain-Technologie überträgt CertiK bahnbrechende Innovationen aus dem Hochschulbereich auf die Wirtschaft und ermöglicht es so, geschäftskritische Anwendungen sicher und korrekt zu erstellen. CertiK hat seinen Hauptsitz in New York City und wurde von den Informatikprofessoren Ronghui Gu und Zhong Shao gegründet. CertiK wird von hochkarätigen Branchenführern unterstützt, darunter Insight Partners, Tiger Global, Sequoia, Coatue Management, Advent International, Goldman Sachs, Lightspeed, SoftBank Vision Fund 2, Hillhouse Capital, Binance, Coinbase Ventures und andere. Weitere Informationen unter https://www.certik.com/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220422005031/de/

Contacts

Makayela Hills, Red Lorry Yellow Lorry
makayelah@rlyl.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.