Wassereinbruch: 21 chinesische Bergleute in 1200 Meter Tiefe eingeschlossenen

Im Nordwesten Chinas sind bei einem Grubenunglück 21 Bergleute nach einem Wassereinbruch in 1200 Meter Tiefe eingeschlossenen worden. Helfer arbeiten fieberhaft daran, das Wasser abzupumpen und Frischluft in die Grube zu leiten.