WashTec AG: Personelle Veränderung im Vorstand der WashTec AG

DGAP-News: WashTec AG / Schlagwort(e): Personalie
WashTec AG: Personelle Veränderung im Vorstand der WashTec AG
14.09.2022 / 09:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Mit Wirkung zum 1. Oktober 2022 wird Herr Andreas Pabst (49) in den Vorstand der WashTec AG berufen und zum CFO ernannt. Herr Pabst ist Diplom Kaufmann und hat das Steuerberaterexamen abgelegt.
Seine berufliche Laufbahn begann bei KPMG und führte über verschiedene Stationen im Rechnungswesen börsennotierter Unternehmen zur KUKA. Dort hat er unterschiedliche kaufmännische Positionen mit zunehmender Verantwortung übernommen und war von 2018 bis 2021 Group-CFO. Zuletzt war Herr Pabst als CFO für die KUKA Mutter Midea Robotics & Automation Division tätig.
Der Aufsichtsrat freut sich auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünscht Herrn Pabst viel Erfolg in seiner neuen Aufgabe.

Frau Dr. Kerstin Reden ist einvernehmlich aus dem Vorstand der WashTec AG ausgeschieden. Aufsichtsrat und Vorstand bedanken sich ausdrücklich für ihr Engagement und ihre Leistung und wünschen ihr für ihre berufliche und private Zukunft alles Gute.


Kontakt:
WashTec AG
Argonstraße 7
86153 Augsburg

Tel.: +49 (0)821 - 5584 - 0
Fax: +49 (0)821 - 5584 - 1135


14.09.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

WashTec AG

Argonstraße 7

86153 Augsburg

Deutschland

Telefon:

+49 (0)821 55 84-0

Fax:

+49 (0)821 55 84-1135

E-Mail:

washtec@washtec.de

Internet:

www.washtec.de

ISIN:

DE0007507501

WKN:

750750

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1441731


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this