Was diese Braut von ihren Gästen verlangt, ist unfassbar

Jennifer Caprarella
·Freie Autorin
·Lesedauer: 2 Min.

Vor der Hochzeit auf Diät zu gehen, um ins Traumkleid zu passen und auf den Fotos schlanker auszusehen ist keine Seltenheit - für die Braut selbst zumindest. Den Gästen ist es normalerweise vollkommen selbst überlassen, wie sie sich auf die Feier vorbereiten. Eine Braut in spe hatte da andere Vorstellungen.

Rear view of young bride walking down the aisle while guests looking at her during wedding ceremony. Horizontal shot.
Eine Braut will an ihrem Hochzeitstag verständlicherweise schön aussehen - weniger verständlich ist, wenn auch optische Ansprüche an die Figur ihrer Gäste gestellt werden (Symbolbild: Getty Images)

Es gibt immer wieder Geschichten von extremen Forderungen, die Frauen vor und während der Hochzeit an ihre Brautjungfern stellen. In seltenen Fällen wird dieser Drang, jedes kleinste Detail der Feier selbst zu bestimmen, auch auf die Gäste ausgeweitet - von einem Dresscode bis hin zu Kinderverbot.

Braut setzt ihre Gäste auf Diät - auch die schwangeren

Was eine Braut von ihren Gästen verlangte, ging jedoch eindeutig zu weit. Deren eigener Bruder fiel aus allen Wolken, als seine Frau ihm die Hochzeitseinladung vorlegte. Der war ein 30-Tage-Diätplan beigefügt, mit denen die Gäste sich für den großen Tag "in Form" bringen sollten.

Für sich wäre das schon unverschämt genug, doch für den Bruder der Braut gab es ein weiteres Problem bei der Sache: Seine Frau ist schwanger.

"Nur noch einmal": Der merkwürdige Hochzeitswunsch einer Braut

Bei näherer Inspektion stellte er noch dazu fest, dass einige der Punkte auf dem Diätplan nicht mit den Ernährungsbedürfnissen seiner Frau vereinbar sind. Gegen einige der vorgeschlagenen Mahlzeiten sei sie allergisch.

Als er seine Schwester mit der Angelegenheit konfrontierte, kam es zum Streit, wie der anonyme Mann auf Reddit schilderte. Der Ausgang: "Ich sagte ihr, dass wir nicht kommen und habe die Einladung in den Müll geworfen."

Nicht nur ihr Bruder ist entsetzt

Nachdem seine Mutter sich auf die Seite der Schwester geschlagen hatte - das Ganze sei nicht persönlich gemeint und gelte schließlich für alle Gäste - wandte er sich ans Internet und fragte Reddit-User um Rat, wer ihrer Meinung nach im Recht war.

Reiche Gäste bevorzugt: Diese unverschämte Hochzeitsgeschenk-Forderung empört das Internet

Das Urteil fiel eindeutig aus: "Deine Familie ist verrückt. Wieso solltest du deine Schwester unterstützen wenn sie deiner Frau keinen Respekt zeigt?" hieß es in den 1300 Kommentaren. Ein weiterer User schlug vor: "Du könntest deiner Schwester einen 30-Tage-Plan schicken, wie sie ihre Persönlichkeit reparieren könnte." Jemand anderes stimmte dem zu: "Ja, nicht wahr? Abnehmen kann jeder, aber innere Hässlichkeit lässt sich nicht beheben." "Das ist eine irre Forderung für eine Hochzeit."

Verrückt, irre, wahnsinnig - diverse Varianten dieses Wortes fiel bei vielen der Reddit-User, die auf die Anfrage antworteten. Einhellige Meinung also: Dieser Braut ist ihr Hochzeitsfieber eindeutig zu Kopf gestiegen.

Video: Hochzeitsfotografin ist voll konzentriert und tritt ins Leere