Warum ein paar Extrakilos besser sind

Eine Studie der Universität Tübingen hat herausgefunden, dass Frauen mit großen Hintern gesünder sind. So haben Frauen, die Hüftgold und pralle Oberschenkeln haben, ein geringeres Risiko an Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Diabetes zu leiden.