Warren Buffett verkauft schon wieder!

Warren Buffett
Warren Buffett

Wenn Warren Buffett eine Aktie verkauft, so schlägt das stets hohe Wellen. Ob berechtigt oder nicht: Im Zweifel besitzt der Starinvestor gute Gründe für seinen Ausstieg aus einer Position. Wobei er durchaus länger benötigt, um einen Exit zu vollziehen.

Allerdings verkauft Warren Buffett derzeit eine Aktie. Zum wiederholten Male, wohlgemerkt. Blicken wir heute auf die entsprechenden Schlagzeilen sowie darauf, warum sich ein größerer Exit bei dieser Position abzeichnet.

Warren Buffett verkauft schon wieder!

Bereits zum Ende der letzten Woche hat es diese Schlagzeile gegeben: Warren Buffett verkauft offenbar ein weiteres Mal Aktien von BYD (WKN: A0M4W9). Zum Ende vergangener Woche ist durchgesickert, dass der Starinvestor wohl weitere 1,72 Mio. Anteilsscheine veräußert und dafür 57,5 Mio. US-Dollar eingestrichen hat. Bereits zuvor hat es Verkäufe in Höhe von 1,33 Mio. Anteilsscheinen gegeben. Somit hat das Orakel von Omaha insgesamt rund 3 Mio. Anteilsscheine verkauft.

Trotzdem bleibt sein Engagement bei der BYD-Aktie noch vergleichsweise hoch. So hält der Starinvestor schließlich 18,87 % an dem Elektroautobauer. Konkret deutet das darauf hin, dass Buffett noch einen erheblichen Anteil an dem Gesamtkonzern besitzt. Aber auch, dass die Tendenz in die Richtung geht, dass er seine Position allmählich auflöst.

Ob es strategische Gründe haben mag oder der Starinvestor lediglich ein wenig Cash an einer nicht mehr so sehr benötigten Position aufbauen möchte? Das wissen wir nicht. Aber wir erkennen eben die Tendenz und das ist für mich entscheidend. Warren Buffett veräußert derzeit die BYD-Aktie. Wie es weitergeht? Bleiben wir gespannt.

Eine beachtenswerte Tendenz

Es ist bemerkenswert, dass Warren Buffett die BYD-Aktie verkauft. Und es führt natürlich zu Spekulationen. Ob es ein gewisses Risiko bei asiatischen Aktien ist, die er stärker meiden möchte. Oder aber, dass er einfach bessere Möglichkeiten sieht. Womöglich ist es auch mehr. Zum Beispiel, dass er damit rechnet, dass steigende Energiepreise zu weniger Nachfrage führen. Oder eben wirklich lediglich ein geringes Anpassen der Position. Es gibt wirklich eine Menge Überlegungen. Allerdings wenig Konkretes, was wir bis jetzt wissen. Bloß, dass der Starinvestor eben einzelne Aktien von dieser Position verkauft.

Der Artikel Warren Buffett verkauft schon wieder! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von BYD.

Motley Fool Deutschland 2022