Warren Buffett hat die Antwort, warum du einfach nicht reich werden kannst

·Lesedauer: 2 Min.
Buffett Buch
Buffett Buch

Warren Buffett hat so manche Antwort für angehende und selbst für erfolgreiche Investoren. Das Orakel von Omaha hat mit vielen Zitaten die Grundlage für die bestmögliche Aktienauswahl getroffen. Er prägte das unternehmensorientierte, langfristige Investieren und selbst das geduldige Warten auf die eigenen Chancen.

Aber der Starinvestor hat auch eine Antwort auf die Frage, die man sich selbst nicht gerne stellt. Warum du nicht reich bist, das weiß Warren Buffett. Es hat etwas damit zu tun, wann wir unsere Ziele erreichen wollen.

Warren Buffett: Darum wirst du nicht reich

Anlass für diese Aussage ist die Frage gewesen, warum nicht einfach viele Investoren den Ansatz von Warren Buffett kopieren. Hierauf entgegnete das Orakel von Omaha dem Fragesteller:

Weil niemand langsam reich werden möchte.

Auch das ist eine bemerkenswerte Aussage, die der Starinvestor hier getätigt hat. Indirekt sagt er mit dieser Aussage, dass es einen einfachen Weg gibt, um reich zu werden. Nämlich das Kaufen von hervorragenden Unternehmen zu Preisen, die nicht zu teuer sind. Manchmal erfordert das Geduld oder auch das Warten auf seine Chancen. Aber eben auch Zeit, die man den Unternehmen für den Zins- und Zinseszinseffekt geben muss. All das ist es, was der Starinvestor regelmäßig beherzigt.

Das ist jedoch für viele Investoren nichts, was sie ebenfalls verfolgen wollen. Manche wollen schnellen Reichtum und sind dafür bereit, andere Wege zu gehen. Entweder auf Aktien zu setzen, die ein anderes Chance-Risiko-Verhältnis besitzen, wobei sie teilweise nicht bereit sind, auch die Risiken entsprechend zu betrachten. Oder sogar auf spekulative Produkte. Dabei ist die Antwort eigentlich recht einfach für Warren Buffett: Reich werden funktioniert mit der Zeit, mit Geduld und einem langsamen, regelmäßigen Ansatz.

Sicher reich werden oder schnellen Reichtum?

Dieses Zitat zeigt daher, dass wir als Investoren uns fragen sollten: Was wollen wir eigentlich? Mit Sicherheit Reichtum aufbauen? Dann benötigt es Zeit und idealerweise gute Unternehmen zu zumindest moderaten Bewertungen. Der Preis, den man dafür zahlt, ist eben die Zeit und das langsame Voranschreiten.

Oder man möchte als Investor schnellen Reichtum. Dann sind es höhere Risiken, die man eingehen muss, und im Zweifel auch die Gefahr, dass der eigene Ansatz nicht bei jeder Investition funktioniert. Überlege, was du möchtest. Warren Buffett hat jedenfalls eine einfache, jedoch unbequeme Antwort, warum nicht jeder an der Börse auch nur ansatzweise so reich ist wie er selbst.

Der Artikel Warren Buffett hat die Antwort, warum du einfach nicht reich werden kannst ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Motley Fool Deutschland 2022

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.