Warren Buffett: Sind 20 % das Limit?

Warren Buffett Aktie
Warren Buffett Aktie

20 % sind für Warren Buffett eine wichtige Kennzahl. Es handelt sich dabei um die durchschnittliche Rendite, die das Orakel von Omaha während seiner Ägide bei Berkshire Hathaway (WKN: A0YJQ2) Pi mal Daumen eingefahren hat. Man könnte durchaus fragen, ob das ein Limit ist. Aber das ist heute nicht das Thema.

Nein, sondern es geht erneut um die Zukäufe bei Occidental Petroleum (WKN: 851921). Offenbar greift das Orakel von Omaha hier konsequent weiter zu. Blicken wir auf die Details sowie auf erste Perspektiven, die besagen: Es könnte sein, dass der Starinvestor bei einem relativen Anteil von 20 % aufhört. Sicher ist das jedoch nicht.

Warren Buffett & Occidental Petroleum: Viel fehlt nicht zu 20 %!

Warren Buffett hat jedenfalls eine Menge Aktien von Occidental Petroleum gekauft. Alleine in dieser Woche und auf vorläufiger Basis waren es am Dienstag und Mittwoch erneut ca. 12 Mio. Anteilsscheine an dem US-Ölunternehmen. Damit baute das Orakel von Omaha offenbar seinen Anteil auf runde 18 % aus.

Allerdings ist das lediglich die Spitze des Eisbergs der momentanen Käufe. Warren Buffett hat schließlich in den vergangenen Wochen des Öfteren zugeschlagen. Die 12 Mio. Anteilsscheine dürften zu den aktuellen Kursen erneut einer Investition im höheren Millionenbetrag entsprochen haben. Das zeigt, dass der Starinvestor offensichtlich strategisch an dem Unternehmen interessiert ist.

Das US-Portal Barron’s spekuliert, dass Warren Buffett womöglich einen Anteil von 20 % anstrebt. Aber ob das nur ein Etappenziel ist oder mehr? Eine spannende Frage. Im Endeffekt ist das jedenfalls eine Investition, die dem Orakel von Omaha derzeit zu gefallen scheint.

Eine Ölwette des Starinvestors

Es ist naheliegend, dass Warren Buffett weitere Aktien von Occidental Petroleum kauft. Wobei der Starinvestor erneut offenbar kleinere Dips nutzt, um diese Aktien zu kaufen. Das entspricht dem Erfolgsrezept des Starinvestors.

Offenbar kauft er jedoch im Moment jede Aktie des US-Unternehmens, die er bekommen kann. Das zeigt mir, dass seine Überzeugung, was die mittel- bis langfristig orientierten Aussichten angeht, sehr, sehr hoch sein dürfte. Es ist eine Wette auf den Ölmarkt, mit allen Chancen und Risiken. Das sollte man als Investor bedenken, wenn man diesem Beispiel folgen möchte.

Der Artikel Warren Buffett: Sind 20 % das Limit? ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Berkshire Hathaway. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Berkshire Hathaway (B-Aktien) und empfiehlt die folgenden Optionen: Short January 2023 $200 Put auf Berkshire Hathaway (B-Aktien), Short January 2023 $265 Call auf Berkshire Hathaway (B-Aktien) und Long January 2023 $200 Call auf Berkshire Hathaway (B-Aktien).

Motley Fool Deutschland 2022

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.