Wärmeblase im November: Es kommen über 20 Grad!

Ben Barthmann
·Sports Editor
·Lesedauer: 2 Min.

Der November steht vor der Tür und schon jetzt waren viele Tage verregnet und kalt. Eine Wärmeblase lässt uns aber nochmal richtig gute Temperaturen erleben. Ungewöhnlich für diese Jahreszeit.

Der November könnte sonnig und warm werden. (Bild: Getty Images)
Der November könnte sonnig und warm werden. (Bild: Getty Images)

“Fest steht: Einen ersten Wintereinbruch wird es in der ersten Novemberhälfte nicht geben. Dafür sind die Luftmassen deutlich zu warm”, erklärt Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterdienst Q.met gegenüber wetter.net.

Der Meteorologe prophezeit sogar deutlich mehr als nur warme Luftmassen: Ab einer Höhe von etwa 1.500 Metern wird es in Deutschland zum Start in die erste Novemberwoche nochmal richtig warm. In den Hochlagen kann es richtig sonnig werden und sich die “Topwerte auch wie 25 oder 26 Grad” anfühlen. Tatsächlich werden es wohl 20 bis 23 Grad sein.

Warnwetter-App: Jetzt können auch die Nutzer mitmachen

Das Problem für niedrigere Gebiete bei dieser Prognose: Unter besagten 1.500 Metern werden Dunst und Nebel es der Sonne oft schwer machen. Selbst dann sind die Temperaturen aber noch äußerst mild für den November. Teilweise werden hier über 15 Grad erreicht.

Lange hält diese Wärmeblase allerdings nicht an. Schon Mitte der ersten Novemberwoche wird es wieder etwas kühler. Auf einen frühen Wintereinbruch muss sich Deutschland aber nicht gefasst machen: “Auch in der zweiten Novemberhälfte versprechend die Wettermodelle viel Warmluft.” Der Winter 2020/21 könnte sogar auf Rekordkurs in Sachen Wärme liegen. Das hatte vor einiger Zeit schon der US-Wetterdienst NOAA angekündigt. Klimawandel - ick hör dir trapsen?

Die Aussichten für die erste Novemberwoche:

  • Montag: 17 bis 23 Grad, viele Wolken, etwas Sonne und sehr warm

  • Dienstag: 10 bis 16 Grad, Mix aus Sonne, Wolken und Schauern

  • Mittwoch: 6 bis 12 Grad, kühlster Tag der Woche, kaum Sonnenschein

  • Donnerstag: 9 bis 14 Grad, freundlicher und sehr sonnig

  • Freitag: 11 bis 15 Grad, vielfach schön, teilweise auch Dunst oder Hochnebel

VIDEO: Alltagsfrage - entleert kaltes Wetter schneller den Handy-Akku?