Walt Disney: Das ist für mich die perfekte Investitionsthese!

Walt Disney Shop Disney-Aktie
Walt Disney Shop Disney-Aktie

Walt Disney (WKN: 855686) ist eine der Aktien, die ich niemals verkaufen möchte. Bereits das eine oder andere Mal habe ich darüber einen Artikel geschrieben. Um eines klarzustellen. Daran hat sich wirklich nichts geändert.

Je mehr ich über Walt Disney und die Investitionsthese nachdenke, desto mehr bin ich überzeugt: Es könnte eine der wenigen perfekten sein. Natürlich gibt es Dinge, die mir in den vergangenen Jahren auch aufgestoßen sind. Die Corona-Pandemie hat ein fragiles Geschäftsmodell, nun ja, in Pandemie-Zeiten gezeigt. Außerdem gibt es Konkurrenz im Streaming-Markt.

Aber wenn ich die Summe der Einzelteile zusammenzähle, so sehe ich eine ganze Menge. Lass uns das heute etwas näher ausführen.

Walt Disney: Die perfekte Investitionsthese?

Um es klar zu sagen: Walt Disney ist für mich mehr als bloß das Streaming und die Freizeitparks. Wobei alleine diese zwei Geschäftsmodelle stark sind und langfristig orientiert Potenzial besitzen. Einen profitablen Kern und Wachstumscharme zu haben deutet auf Qualität und Optionen hin. Wir alle kennen vermutlich die Ausgangslage und viele weitere Geschäftsmodelle wie das Lizensieren oder eben kleinere Bereiche wie Kreuzfahrten.

Allerdings sehe ich einen Konzern, der wandelbar ist und konsequent mit der Zeit geht. Aber historisch gesehen mit Weitblick eine starke Marktmacht aufgebaut hat. Das Management hat in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten zum Beispiel Content gesichert und gebunkert. Marvel, Lucasfilm, Pixar sind die drei großen Namen. Teilweise zu einem Zeitpunkt, an dem selbst die heutigen Platzhirsche und Wegbereiter nicht einmal an Streaming gedacht haben.

Aber Walt Disney setzt auf das Sammeln von Qualitäten und starken Inhalten und monetarisiert sie konsequent. So eben mit den Freizeitparks, die historisch wachsen. Aber sich selbst auch auf ein neues Level hieven. Die Lightline-Lane zum Beispiel oder Genie-Programme, die zusätzliche Möglichkeiten der Monetarisierung digital bedeuten. Selbst das Streaming ist nur eine logische Fortsetzung für einen Konzern, der Medien zu Hauf besitzt. Insofern ist die Ausgangslage stark. Aber das Management erfindet stets neue Wege, um sich selbst zu erfinden und in neue Märkte hineinzuwachsen.

Das kann an vielen Stellen übertragbar sein

Walt Disney ist für mich aufgrund der Qualität und des eigentlich profitablen Geschäftsmodells eine Aktie für die Ewigkeit. Aber die Investitionsthese hat ebenfalls Qualität und weitere Möglichkeiten. Streaming ist ein Indikator. Ein Erfolg, wohlgemerkt, weil es eben diese Ausgangslage gibt.

Auch für die langfristig orientierte Zukunft sehe ich noch Potenzial. Für mich ist das eine starke, zeitlose Aktie. Aber im Endeffekt kann natürlich jeder für sich selbst entscheiden, ob das ausreichend ist. Oder nicht.

Der Artikel Walt Disney: Das ist für mich die perfekte Investitionsthese! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Walt Disney. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Walt Disney und empfiehlt die folgenden Optionen: Long January 2024 $145 Call auf Walt Disney und Short January 2024 $155 Call auf Walt Disney.

Motley Fool Deutschland 2022