wallstreet:online AG: Umsatz- und Ergebnisanstieg für das erste Quartal 2018

wallstreet:online AG / Schlagwort(e): Prognose/Quartalsergebnis
wallstreet:online AG: Umsatz- und Ergebnisanstieg für das erste Quartal 2018

22.02.2018 / 16:40 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Veröffentlichung von Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014

wallstreet:online AG: Umsatz- und Ergebnisanstieg für das erste Quartal 2018

Berlin, 22. Februar 2018 - Die wallstreet:online AG übertrifft nach vorläufigen Zahlen im ersten Quartal (Q1) 2018 die eigenen Umsatz- und Ergebniserwartungen.

Nach vorläufigen Zahlen wird der Umsatz der wallstreet:online AG im ersten Quartal 2018 voraussichtlich ca. 2.007 TEUR betragen, was einer Steigerung von ca. 101 % gegenüber dem Vorjahrjahreszeitraum entspricht (Q1 2017 ca. 975 TEUR). Das operative Ergebnis (EBIT1) wird im ersten Quartal 2018 gegenüber dem Vorjahresquartal voraussichtlich um ca. 796 TEUR auf ca. 1.044 TEUR steigen (Q1 2017: 248 TEUR). Das Ergebnis vor Steuern (EBT2) beläuft sich voraussichtlich auf ca. 1.046 TEUR (Q1 2017 ca. 251 TEUR).

Verantwortlich für das verstärkte Umsatz- und Ergebniswachstum ist die starke Nachfrage nach Online-Werbeplätzen für Investor Relations Aktivitäten börsennotierter Unternehmen aus dem Small Cap Bereich sowie die überplanmäßige Entwicklung im Online-Werbegeschäft mit Finanzkunden und ICO-Emittenten.

Der Vorstand prüft gegenwärtig, ob vor dem Hintergrund der Zahlen für das erste Quartal 2018 sowie der Geschäftsaussichten für das weitere Jahr eine Anpassung der Prognose für das Geschäftsjahr 2018 notwendig ist.

Die hier genannten Zahlen zum Umsatz und zum Ergebnis sind noch vorläufig und können sich daher noch ändern.

1 Die Kennzahl EBIT errechnet sich wie folgt: Ergebnis vor Zinsen und Steuern

2 Die Kennzahl EBT errechnet sich wie folgt: Ergebnis vor Steuern

Mitteilende Person: Stefan Zmojda, Vorstandsmitglied

Pressekontakt:
Michael Bulgrin
wallstreet:online AG
Tel: +49 (0 30) 20 456 382
presse@wallstreet-online.de


22.02.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: wallstreet:online AG
Seydelstraße 18
10117 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0) 30 2 04 56 382
Fax: +49 (0) 30 2 04 56 450
E-Mail: m.bulgrin@wallstreet-online.de
Internet: www.wallstreet-online.de
ISIN: DE000A2GS609
WKN: A2GS60
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this