Werbung

Wahlkampf wird hässlicher: Steinwürfe, Verletzte und "Säufer"-Attacke

Der türkische Präsident Erdogan ließ sich auf einer Massenkundgebung in Istanbul feiern, während der Bürgermeister der Metropole in der Osttürkei ins Visier von Steinewerfern geriet. Mehrere Menschen wurden verletzt.