WAHL/Olaf Scholz: Politisches Schwergewicht mit viel Erfahrung

·Lesedauer: 1 Min.

BERLIN (dpa-AFX) - Olaf Scholz (63) ist der prominenteste SPD-Politiker und als Kanzlerkandidat Hoffnungsträger der Sozialdemokraten.Vor allem ihm hat die Partei ihren Aufschwung in der Wählergunst zu verdanken, wie Umfragen zeigen.

- Politik: Corona-Hilfspakete in Milliardenhöhe, internationale Übereinkunft über Mindeststeuern für multinationale Unternehmen, für Finanztransaktionssteuer bei Börsengeschäften, gegen höheres Rentenalter, für Mindestlohn von 12 Euro

- geboren am 14. Juni 1958 in Osnabrück, aufgewachsen in Hamburg, wohnt in Potsdam, seit 1998 verheiratet mit Britta Ernst, Bildungsministerin in Brandenburg, keine Kinder

- 1975 Eintritt in die SPD

- 1977 Abitur in Hamburg, 1978 bis 1984 Jura-Studium in Hamburg, seit 1985 Rechtsanwalt

- 1998 bis 2001 und 2002 bis 2011 Mitglied des Bundestages

- 2001 Innensenator in Hamburg

- 2002 bis 2004 Generalsekretär der SPD unter SPD-Kanzler Gerhard Schröder

- 2007 bis 2009 Bundesminister für Arbeit und Soziales in einer Koalition mit CDU/CSU

- 2009 bis 2019 Stellvertretender SPD-Vorsitzender

- 2011 bis 2018 Erster Bürgermeister in Hamburg

- seit 2018 Bundesfinanzminister und Vizekanzler in einer Regierung mit CDU/CSU

- 2019 Erfolglose Kandidatur für SPD-Vorsitz

- 2021 Kanzlerkandidat der SPD/qx/DP/stk

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.