WAHL/FDP-Fraktionsvize Theurer: FDP und Grüne können 'Veränderungsmotor' sein

·Lesedauer: 1 Min.

BERLIN (dpa-AFX) - Der Fraktionsvize der Liberalen im Bundestag, Michael Theurer, sieht FDP und Grüne als möglichen "Veränderungsmotor der deutschen Politik". Darin liege eine Chance, sagte Theurer am Montag vor Sitzungen von Parteipräsidium und Bundesvorstand in Berlin. Beide Parteien eine ein Wille zu Veränderungen. Die Parteispitze beriet am Vormittag das Ergebnis der Bundestagswahl.

Mit dem Thema Digitalisierung, wozu auch die Digitalisierung der Verwaltung gehöre, stoße die FDP bei den Grünen auf positive Resonanz, so Theurer. "Die Herausforderung wird beim Thema Klimaschutz sein, das für die Grünen wie für die FDP wichtig ist. Da sind wir im Ziel einig, aber im Weg sehr unterschiedlich. Da wird es ein hartes Ringen geben", so Theurer.

Die FDP habe sich entscheiden, praktische Probleme zu lösen: Wie komme Deutschland zu mehr Ladestationen für Elektroautos oder wie komme regenerativer Strom von Norden nach Süden, "damit die Strom- und Energiewende funktioniert". "Da wird es sehr stark darauf ankommen, dass man im Detail versucht, die unterschiedlichen Positionen zu überbrücken."

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.