Wachsende Spannungen und Gewalt in Nordirland

Der britische Premierminister Boris Johnson zeigt sich nach neuerlichen Gewaltausbrüchen in Nordirland "zutiefst besorgt". In Belfast wurde nach Angaben der Polizei bei Ausschreitungen am Mittwoch ein Bus in Brand gesetzt.