W. P. Carey: Q3 im Rahmen, 5,4 % Dividendenrendite attraktiv!

·Lesedauer: 3 Min.

W. P. Carey (WKN: A1J5SB) ist mit seinen 5,4 % Dividendenrendite definitiv attraktiv. Das ist jedenfalls der Wert, den man bei dem Real Estate Investment Trust erhält, wenn man die derzeitige Quartalsdividende von 1,052 US-Dollar mit den aktuellen Aktienkursen ins Verhältnis setzt.

Während COVID-19 und der Pandemie gab es einen leichten Rücksetzer im Zahlenwerk von W. P. Carey. Wie gewohnt haben sich Investoren schnell Sorgen um die Nachhaltigkeit der Dividende gemacht. Im zweiten Quartal sind viele Zweifel jedoch zunächst zerstreut worden.

Jetzt gibt es ein Zahlenwerk für das dritte Quartal. Hier erkennen wir, dass das Niveau des zweiten Quartals zwar nicht erreicht werden konnte. Aber trotzdem müssen wir uns um die Dividende kaum Sorgen machen. Riskieren wir einen Blick darauf, was wir zu den Zahlen wissen müssen.

W. P. Carey: Solides drittes Quartal!

W. P. Carey kann jedenfalls ein Zahlenwerk präsentieren, das definitiv im Rahmen ist. So kletterte der Umsatz von ca. 297,4 Mio. US-Dollar vor einem Jahr auf 320,8 Mio. US-Dollar in 2021. Auch das zeigt ein moderates Wachstum und sogar erneut eine leichte Verbesserung im Vergleich zum Vorquartal mit 314,8 Mio. US-Dollar.

Aber kommen wir zu den Ergebnissen. Der US-amerikanische Real Estate Investment Trust präsentierte ein Nettoergebnis in Höhe von 138,5 Mio. US-Dollar, was ebenfalls besser als der Vorquartalswert mit 120,2 Mio. US-Dollar gewesen ist. Zudem lag das Ergebnis je Aktie bei 0,74 US-Dollar. Das ist jedoch nicht maßgeblich für den Erfolg des REIT.

Wichtiger sind natürlich die Funds from Operations. Hier kommt W. P. Carey auf 230,7 Mio. US-Dollar für das dritte Quartal, nach 202 Mio. US-Dollar vor Jahresfrist. Sowie 228 Mio. US-Dollar für das zweite Quartal. Trotzdem liegen die Funds from Operations je Aktie auf bereinigter Basis mit 1,24 US-Dollar unter dem Wert von 1,27 US-Dollar im zweiten Quartal. Woran das liegt? An der Anzahl ausstehender Aktien, die um ca. 6 Mio. angewachsen ist, um das weitere Wachstum zu finanzieren.

Im Endeffekt können wir daher sagen: W. P. Carey ist konsequent im Wachstumsmodus. Zwischenzeitlich erkennen wir jedoch, dass das moderate Wachstum mit Verwässerungen finanziert wird. Trotzdem: Eigentlich stimmt die Richtung.

Dividende weiterhin nachhaltig!

Die Dividende von W. P. Carey ist trotzdem weiterhin sehr nachhaltig. Für das dritte Quartal beläuft sich das Ausschüttungsverhältnis auf einen Wert von 84,8 %, was noch immer Luft nach oben lässt. Positiv ist außerdem, dass das Management gewillt ist, in weiteres Wachstum zu investieren.

Für das Gesamtjahr 2021 hält das Management außerdem an den Jahreszielen fest. Die Funds from Operations sollen zwischen 4,94 US-Dollar und 5,02 US-Dollar liegen. Mit Blick auf ein Kurs-FFO-Verhältnis von 15,7 könnte die Bewertung für diese qualitative und hoch ausschüttende Dividendenaktie weiterhin ziemlich attraktiv sein.

Der Artikel W. P. Carey: Q3 im Rahmen, 5,4 % Dividendenrendite attraktiv! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von W. P. Carey. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.