VW dementiert möglichen Abbau von 30.000 Jobs

Bei VW schon länger diskutiert, wie sich möglichst viele Arbeitsplätze im E-Zeitalter sichern lassen. Auch wenn die Konzernspitze einen Abbau von 30.000 Jobs dementiert, sind Veränderungen laut Branchenexperten unausweichlich.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.