Vorwurf von Alleingängen: Biden wehrt sich in UNO-Rede

Der US-Präsident hielt erstmals eine Rede vor der UNO-Vollversammlung. Er betonte seine Bereitschaft, mit allen Ländern zusammenarbeiten zu wollen.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.