1 / 6

Vorher: Rückseite

Auf der Rückseite des alten Hauses gab es eine Menge zu tun: Die Bewohner wünschten sich mehr Licht im Inneren und einen direkteren Bezug zum malerischen Garten. Der alte Anbau sollte komplett weichen und Platz für etwas moderneres, luftigeres machen. Außerdem sollte eine Terrasse entstehen, die Innen- und Außenraum verbindet.

Credits: homify / ArchitectureLIVE

Vorher-Nachher: Upgrade für ein Haus aus dem 19. Jahrhundert

Immer öfter bekommen historische Häuser ein zeitgemäßes Upgrade in Form von Anbauten, Erweiterungen, Aufstockungen und anderen Modernisierungen. Wie gut Trend und Tradition harmonieren können, zeigt unser heutiges Beispiel. Es handelt sich dabei um ein englisches Haus aus dem 19. Jahrhundert, das auf der Rückseite erweitert und generell ein wenig modernisiert werden sollte, ohne jedoch allzu sehr in den bestehenden Charme einzugreifen, der dem Gebäude das gewisse Etwas verleiht. Unsere Experten von ArchitectureLIVE haben da wirklich ganze Arbeit geleistet.