1 / 14

1. Vorher: Winzig und hässlich!

Dass dieser kleine Balkon nicht wirklich viel verwendet wird, dafür brauchen wir keine Hellseher zu sein. Aber wer um Gottes Willen hätte auch hier Lust, sich entspannt zurückzulehnen. Wir sind ja gespannt, was man aus diesem Balkon gemacht hat...

Credits: homify / DIE BALKONGESTALTER

Vorher-Nachher: 7 Balkon-Verwandlungen mit genialen Ideen zum Nachmachen!

Als Städter können wir uns glücklich schätzen, wenn wir im Rahmen unserer Wohnung einen Balkon unser Eigen nennen können, wo wir private Zeit verbringen. Doch das war nicht immer so. Lange Zeit wurden Balkone im Rahmen des Baus von Mehrfamilieneinheiten als Extra gesehen, das aber nie richtig geschätzt wurde. Dann wurden dort Müllsäcke oder Möbelteile für den Sperrmüll gebunkert, häufig war es nur die Notlösung für die Raucher. Aber liebevolle Einrichtungen hat es dort nicht immer gegeben. Zum Glück hat sich das nicht zuletzt durch den großen Trend des urbanen Gärtnerns geändert. Denn heute sind Balkone nicht nur zum Entspannen da, sondern wir bauen dort sogar Obst und Gemüse an. Und wie zweite Wohnzimmer wirkt sie meistens sowieso. Wir zeigen Euch heute 7 Vorher-/Nachher-Beispiele, die uns geflasht haben.