Volvo S90 Ambience Concept

feedback@motor1.com (Stefan Leichsenring)
Volvo S90 Ambience Concept

/>

Neue Luxusversion S90 Excellence mit Klängen und Düften

Eine luxuriöse Langversion des S90 gehört zu den Exponaten von Volvo auf der Auto China in Peking (25. bis 28. April 2018). Im Kern ist die Idee des „S90 Ambience Concept“ folgende: Der Funktionär im Fond darf sich aus Lichtern, Klängen und Düften seine eigene Welt bauen.


Von Schwanensee bis Regen

Basis ist der S90 Excellence, eine für China geplante dreisitzige Langversion der Volvo-Limousine. Ja, Sie haben richtig gelesen: Es handelt sich um eine Langversion des ohnehin schon großen S90 mit nur drei Sitzen. Vorne sitzt dabei der Chauffeur, hinten zum Beispiel der Funktionär und seine Gattin oder sein Assistent. Per Smartphone-App kann der Fondpassagier eines von sieben Themen auswählen, die Namen tragen wie Nordlichter, Skandinavischer Wald, Schwanensee, Archipel oder Regen. Je nach Thema ändert sich der Dachhimmel und schafft eine unterschiedliche Stimmung: von entspannend bis belebend. So gibt es ein nächtliches Thema zum Ausruhen sowie das Thema Freiheit, das frische Energie versprüht.


Sound aus der Kopfstütze

Mit der Optik ändern sich auch Klänge und Düfte. Soundquelle ist ein Audiosystem von Bowers & Wilkins mit Hochtönern in den Kopfstützen. Dazu kommt einer von vier Düften der schwedischen Parfummarke Byredo, die aus der Mittelkonsole strömen.


Lesen Sie auch: