Vodafone-Chef Colao gibt Konzernführung ab

Ab Oktober soll der bisherige Finanzchef und Colao-Protegé Nick Read den britischen Mobilfunker lenken. Das kündigte Colao bei der Vorstellung der Jahresbilanz an. In "seinen" 10 Jahren entwickelte sich der Konzern vom reinen Mobilfunk- zum Kommunikationsanbieter, mit Kabel-TV und Festnetz