Vitruvia Medical AG: Emission 6.00% Wandelanleihe (2022-2025) (News mit Zusatzmaterial)

EQS-News: Vitruvia Medical AG / Schlagwort(e): Anleiheemission
Vitruvia Medical AG: Emission 6.00% Wandelanleihe (2022-2025) (News mit Zusatzmaterial)
25.11.2022 / 15:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

      

Vitruvia Medical AG Emission 6.00% Wandelanleihe (2022-2025)

Sehr geehrte Aktionärinnen und Aktionäre

Sehr geehrte Investoren,

Der Verwaltungsrat der Vitruvia Medical AG hat beschlossen, eine Wandelanleihe («Private Placement») zu folgenden Konditionen zu emittieren:

 

Wandelanleihe Vitruvia Medical AG

Zinssatz: 6.00%

Laufzeit: 3 Jahre

Wandelpreis: EUR 2.50, wandelbar in Namenaktien Vitruvia Medical AG

Emissionsvolumen: CHF 2,2 Mio.

Emissionspreis: 100%

Mindestzeichnung: CHF 100'000.—

Zeichnungsfrist: bis 02.12.2012

Liberierung: 06.12.2022

Valor- / ISIN Nr.: 123483313 / CH1234833130

 

Die detaillierten Anleihebedingungen finden Sie beiliegend

 

Nach der Veräusserung der beiden Tochtergesellschaften im Mai dieses Jahres, sowie der Konzentration auf unsere Beteiligung LT technologies GmbH & Co. KG, befinden wir uns momentan in einer Übergangsphase der Neuausrichtung. Weitere zukunftsträchtige Projekte stehen zur Disposition. Die durch die Wandelanleihe aufgenommen Mittel werden zur Finanzierung des bestehenden Projekts (LT technologies GmbH & Co. KG), Akquisitionen (Neuaufbau des Beteiligungsportfolios) sowie für die allgemeine Unternehmensfinanzierung verwendet.

Unsere Beteiligung LT technologies GmbH & Co. KG (LT), Spezialist für die herstellerunabhängige Reparatur von endoskopischen und chirurgischen Instrumenten, entwickelt sich erfreulich. Die kürzlich erhaltene Zertifizierung der medizinischen FFP2 Masken sowie der ausserordentlich erfreuliche Auftragseingang lassen das Potential erahnen.

Die Geschehnisse rund um die Veräusserung der Beteiligungen sind vom Aktienmarkt negativ aufgenommen worden, was sich im Aktienkurs widerspiegelt. Auf dem aktuellen Niveau ist jedoch viel Negatives eingepreist.

Durch die Emission der Wandelanleihe bieten wir den Aktionärinnen und Aktionären eine attraktive Alternative zum Direktinvestment in die Aktie. Beim zugrundeliegenden Wandlungspreis würde sich die Firmenbewertung auf knapp Euro 5 mio. belaufen. Wir sind davon überzeugt, dass wir Ihnen damit ein sehr attraktives Angebot machen, um so den Einstandspreis Ihres Engagements deutlich verbessern zu können.

Sehr geehrte Damen und Herren, Zeichnungen (ab CHF 100'000.--) nimmt ihre Hausbank gerne entgegen. Alternativ können Kaufaufträge über die Börse München jederzeit aufgegeben werden. Falls Sie dabei Hilfe benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Der Verwaltungsrat bedankt sich für die Unterstützung unserer Gesellschaft und hält sie mit weiteren Fortschritten gerne auf dem Laufenden.

Anglikon, im November 2022

Vitruvia Medical AG

Der Verwaltungsrat

Zusatzmaterial zur Meldung:

Datei: Anleihebedingungen

25.11.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Vitruvia Medical AG

Kesselackerstr. 18

5611 Anglikon

Schweiz

Telefon:

+41 44 915 33 78

E-Mail:

kontakt@vitruvia-med.com

Internet:

www.vitruvia-med.com

ISIN:

CH0461931419

WKN:

A2PDWF

Börsen:

Freiverkehr in München

EQS News ID:

1497789


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this