Diese 14 Frauen soll Donald Trump sexuell belästigt haben

Hier lächelt Donald Trump – doch die Anschuldigungen vieler Frauen sind ernst (Bild: AP)

Ganz Hollywood spricht über nichts anderes als den Sex-Skandal um Film-Mogul Harvey Weinstein. Doch er ist nicht der einzige Mann, der beschuldigt wird, seine Macht missbraucht zu haben. Donald Trump ist ebenfalls einer davon. Nun geht eine Übersicht viral, die alle 14 Frauen auflistet, die dem US-Präsidenten sexuelle Belästigung vorwerfen.

Judd Legum, Gründer und Herausgeber des News-Portals „Think Progress“, hat den Menschen via Twitter etwas ins Gedächtnis gerufen, was die meisten bereits schon vergessen hatten. “Als Trump Präsident wurde, hörten viele Leute auf, über die vielen Frauen zu sprechen, die ihn der sexuellen Belästigung beschuldigt hatten“, twitterte er. “Doch nur, weil er Präsident ist, bedeutet das nicht, dass diese Frauen nicht mehr wichtig sind. Es scheint ein guter Zeitpunkt zu sein, sich an jede einzelne von ihnen zu erinnern.“

Diese Frauen haben Donald Trump beschuldigt, sie sexuell missbraucht zu haben. Das sind ihre Namen:

1. Ninni Laaksonen

“Trump stand direkt neben mir und kniff mir plötzlich in den Hintern”, sagte die frühere Miss Finnland. Der Vorfall soll sich im Juli 2006 ereignet haben.

2. Jessica Drake

Pornodarstellerin Jessica Drake behauptet, Trump habe sie gepackt und ohne ihr Einverständnis geküsst. Dann soll er ihr 10.000 Dollar für Sex angeboten haben. Auch dieser Vorfall stammt aus dem Jahr 2006. Trump hat die Anschuldigungen später lachend abgewunken und gesagt, es habe sich nur um einen Scherz gehandelt.

3. Karen Virginia

Karen Virginia sagte, Trump habe sie bei den US Open im Jahr 1998 begrapscht.

4. Cathy Heller

Der US-Präsident soll Cathy Heller 1997 in Mar-a-Lago versucht haben, zu küssen.

5. Summer Zervos

Summer Zervos war eine der Kandidatinnen bei Trumps TV-Show “The Apprentice”. Sie behauptet, der Präsident habe sie geküsst, ihre Brüste begrapscht und seine Genitalien gegen sie gepresst. Das soll 2007 gewesen sein.

6. Kristin Anderson

Kristin Anderson sagte, Trump habe in den frühen 90ern in einem Nachtclub unter ihren Rock gelangt und ihre Vagina begrapscht.

7. Jessica Leeds

In den frühen 80ern soll Trump auch Jessica Leeds unter den Rock gegriffen haben. Außerdem wird er beschuldigt, ihre Brüste betatscht zu haben.

8. Rachel Crooks

In einem Aufzug im Trump Tower 2005 soll sich der mächtigste Mann der USA an Rachel Crooks vergangen haben.

9. Mindy McGillivray

Mindy McGillivray behauptet, 2003 bei einem Konzert in Mar-a-Lago von Trump begrapscht worden zu sein.

10. Natasha Stoynoff

Ebenfalls in Mar-a-Lago, dieses Mal aber im Jahr 2005: Trump soll Natasha Stoynoff gegen die Wand gedrückt und ihr seine Zunge in den Hals gesteckt haben. Die frühere “People”-Magazin-Autorin sprach einen Monat, bevor Trump die Wahl gewann, vor der Kamera über den Angriff.

11. Jennifer Murphy

Auch sie nahm an “The Apprentice” als Kandidatin teil: Jennifer Murphy. Ihre Anschuldigung: Trump habe sie während eines Vorstellungsgesprächs im Jahr 2005 auf die Lippen geküsst. Das Kuriose: Dennoch unterstützte sie den Präsidenten beim Wahlkampf.

12. Cassandra Searles

Cassandra Searles erzählte, Trump habe 2013 ihren Hintern begrapscht und sie in sein Hotelzimmer eingeladen.

13. Temple Taggart McDowell

Die ehemalige Miss Utah behauptet, Trump habe sie bei ihrer ersten Begegnung 1997 direkt auf die Lippen geküsst.

14. Jill Harth

Jill Harth beschuldigt Trump, sie 1993 sexuell belästigt zu haben, als er sie unter einem Tisch begrapschte.

Damit endet Judd Legums Liste.

Der Autor betont aber, dass das nur die Frauen sind, die ihre Geschichte öffentlich machten.