VIRAL: MMA: Nach Attacke: McGregor muss nicht in Haft

Conor McGregor muss nach seiner Bus-Attacke im April nicht ins Gefängnis. Nachdem der irische UFC-Kämpfer ein Geständnis abgelegt hatte, kam er mit einer milden Strafe davon.