Vierter „James Bond“ mit Daniel Craig: Free-TV-Premiere von „Spectre“ heute im ZDF

James Bond (Daniel Craig) kommt in seinem 24. Abenteuer der Geheimorganisation „Spectre“ auf die Schliche. (Bild: Jonathan Olley / ZDF)

Zum Abschluss der „James Bond“-Reihe im ZDF läuft heute Abend die Free-TV-Premiere von „Spectre“ mit Daniel Craig in der Hautrolle. Einen hochkarätigen Bonus gibt es obendrauf – Christoph Waltz verkörpert Bonds Widersacher. Der Actionstreifen verspricht einen spannenden Filmabend mit großartiger Besetzung.

Die Welt wird von Terroranschlägen erschüttert, der britische Geheimdienst will die Doppel-Null-Agenten abschaffen – und dann erscheint auch noch ein Feind aus der Vergangenheit auf der Bildfläche. Im vierten „Bond“-Teil mit Daniel Craig will der Geheimagent der Untergrund-Organisation „Spectre“ auf die Spur kommen. Und infiltriert dazu ein geheimes Treffen der Mitglieder.

James Bond (Daniel Craig) und Madeleine Swann (Léa Seydoux) fahren auf der Spur von „Spectre“ mit dem Zug tief in die Wüste Marokkos. (Bild: Jonathan Olley / ZDF)

Die Fährte führt James Bond zunächst nach Österreich, wo er Mr. White (Jesper Christensen) wiedertrifft. Dieser hatte sich zuvor von „Spectre“ abgewandt, wurde radioaktiv vergiftet und begeht schließlich Selbstmord. Vorher gibt er aber die Verantwortung für seine Tochter Madeleine Swann (Léa Seydoux) in die Hände des charmanten Geheimagenten.

Zwar kann Bond Swann vor dem Zugriff von „Spectre“ retten, doch die schöne Blondine ist noch nicht außer Gefahr. Als die beiden in die Wüste Marokkos reisen, um dem Chef von „Spectre“ auf die Schliche zu kommen, sehen sie sich einem Erzfeind Bonds gegenüber.

Franz Oberhauser (Christoph Waltz) bedroht Madeleine Swann (Léa Seydoux) in der Wüste Marokkos. (Bild: Jonathan Olley / ZDF)

Bonds Widersacher wird dabei grandios von Christoph Waltz verkörpert. In weiteren Rollen sind Ralph Fiennes, Monica Bellucci, Ben Wishaw, Naomie Harris und Andrew Scott zu sehen. Beim vierten „Bond“ führte Sam Mendes nach einem Drehbuch von John Logan und Jez Butterworth Regie. „James Bond 007 – Spectre“ läuft heute Abend um 20:15 Uhr im ZDF.