Videoschutz von Verimatrix kommt in neuem professionellem ABR-Empfänger von WISI für Gastgewerbe zum Einsatz

·Lesedauer: 4 Min.

Gemeinsame Lösung soll bei der Umstellung auf neue Videovertriebstechnologien die Kosten beträchtlich senken und eine Duplikation von Lieferung und Sicherheitsmaßnahmen vermeiden

AIX-EN-PROVENCE, Frankreich, SAN DIEGO, USA, VANCOUVER, Kanada, October 29, 2021--(BUSINESS WIRE)--Pflichtmitteilung:

Verimatrix, (Euronext Paris: VMX), Marktführer bei der Bereitstellung eines menschenzentrierten Sicherheitsansatzes für die moderne vernetzte Welt, und WISI, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich moderner Videovertriebslösungen, gaben heute bekannt, dass Videoschutztechnologien von Verimatrix in Kürze in dem neuen Professional ABR Receiver von WISI zum Einsatz kommen sollen. Der ABR-Empfänger versetzt Videobetreiber in die Lage, Multiscreen-PayTV-Angebote mit modernster Technologie zu verbinden, während die bestehende Infrastruktur im Gastgewerbe erhalten bleibt.

Der Professional ABR-Empfänger (Adaptive Bitrate Streaming) von WISI wurde so konzipiert, dass Videobetreiber, die die bedeutendsten Gastgewerbeorganisationen der Welt betreuen, kostspielige Aufrüstungen vermeiden können, denn bei der Nutzung in Kombination mit den Schutztechnologien von Verimatrix werden keine neuen Set-Top-Boxen oder Fernseher benötigt.

„Wir stellen Betreibern einen einfachen Weg zur Migration auf ABR-Services bereit, während lineares TV auch am Netzwerkrand weiterhin unterstützt wird. Die WISI-Verimatrix-Lösung bildet ein bemerkenswertes Beispiel dafür, wie eine enge Zusammenarbeit in der Branche für zahllose Organisationen zu bedeutenden Kosteneinsparungen führen kann", erklärte Asaf Ashkenazi, Chief Operating Officer und President von Verimatrix. „Wir freuen uns über die Kooperation mit WISI, einem Innovator mit einer nahezu 100-jährigen Tradition, um die Videoverteilung zu straffen und die Nutzungsdauer bestehender Anlagen an großen und kleinen Gastgewerbestandorten zu verlängern."

Der neue Professional ABR Receiver soll die Effizienz an Gastgewerbestandorten und bei Großkunden, wie Kliniken, Hotels, Mehrfamilienhäuser, Seniorenheime und Justizvollzugsanstalten, steigern, denn viele davon sind noch nicht für den Einsatz von ABR-Technologie gerüstet. Der ABR-Empfänger soll gegen Ende dieses Quartals für Beta-Tests bereitstehen und im ersten Quartal 2022 allgemein verfügbar sein.

„Die Kosteneinsparungen für Betreiber bei der Umstellung auf ABR-basierte Fernsehausstrahlung sind gewaltig. ABR-Empfänger, die am Netzwerkrand aufgestellt werden, sind das fehlende Teil des Puzzles", so Robert Bell, Chief Executive Officer bei WISI America. „Wir sind stolz auf unsere starke Partnerschaft mit Verimatrix, mit der wir dazu beitragen wollen, diese Lösung auf den Markt zu bringen."

WISI und Verimatrix haben bereits in der Vergangenheit bei der Bulk-Entschlüsselung für lineare Dienstleistungen innerhalb der Tangram Video Platform von WISI zusammengearbeitet.

Der ABR Receiver von WISI mit der Bulk-Entschlüsselung von Verimatrix wird im Rahmen der Inca IP Video Plattform bereitgestellt. Die Inca-Plattform ermöglicht die problemlose Überbrückung der Lücke zwischen älteren Anlagen und neuen Videotechnologien für lineare und ABR-Videoanwendungen und kann zahlreiche Übertragungsanlagen durch eine ausgereifte Plattform ersetzen.

Über WISI
WISI wurde 1926 gegründet und entwickelt seit nahezu 100 Jahren Innovationen in der Videoempfangs- und -vertriebstechnologie. WISI ist Kunden in mehr als 150 Ländern behilflich, die Betriebskosten der Videoausstrahlung gering zu halten und den Umfang und die Effizienz an allen Punkten des Netzwerks zu maximieren. Weitere Informationen über die WISI-Produktfamilien Inca, Tangram und Chameleon finden Sie unter www.wisi.tv.

Über Verimatrix
Verimatrix (Euronext Paris: VMX) unterstützt die moderne vernetzte Welt mit Sicherheit für Menschen. Wir schützen digitale Inhalte, Anwendungen und Geräte mit intuitiver, menschenzentrierter und reibungsloser Sicherheit. Führende Marken setzen auf Verimatrix, um alles zu sichern – von Premium-Filmen und Live-Sport-Streaming über sensible Finanz- und Gesundheitsdaten bis hin zu unternehmenskritischen mobilen Anwendungen. Wir ermöglichen die vertrauenswürdigen Verbindungen, auf die sich unsere Kunden verlassen, um Millionen von Verbrauchern auf der ganzen Welt überzeugende Inhalte und Erlebnisse zu bieten. Verimatrix hilft Partnern, schneller auf den Markt zu kommen, einfach zu skalieren, wertvolle Einnahmequellen zu schützen und neue Geschäfte zu gewinnen. Besuchen Sie www.verimatrix.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211028006339/de/

Contacts

Ansprechpartner für Investoren, Verimatrix:
Richard Vacher Detournière
General Manager und Chief Financial Officer
+33 (0)4 42 905 905
finance@verimatrix.com

Ansprechpartner für Medien, Verimatrix:
Matthew Zintel
+1 281 444 1590
matthew.zintel@zintelpr.com

Ansprechpartner für Unternehmen, WISI:
Rosalinda Thorleifson
+1 604 998 4665
rosalinda.thorleifson@wisi.tv

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.