Videos durch den Fleischwolf gedreht: Ukraine-Aufnahmen verfälscht und BILD zugeschrieben

euronews-Mitarbeiter Matthew Holroyd zeigt das Beispiel eines Videos, das angeblich ein Haus zeigen soll, das in Flammen aufging, als ein ukrainischer Flüchtling eine russische Flagge verbrennen wolte. „Doch das Video ist eine Fälschung“, sagt er.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.