Vidal-Sohn verspricht Autogramme für Likes

Arturo Vidals Sohn ist mit acht Jahren schon ein pfiffiger Kerl. Der älteste Nachwuchs des Fußballers hat seinen eigenen Youtube-Kanal eingerichtet und verspricht seinen Abonnenten Autogramme.

Arturo Vidal muss wohl bald einige Autogrammkarten für seinen Sohn anfertigen (Bild: Getty Images)

Die sozialen Medien sind bei weitem keine Domäne der Erwachsenen. Das verdeutlicht der achtjährige Sohn von Bayern Münchens Arturo Vidal (30). Alonso Vidal hat sich einen eigenen Youtube-Kanal eingerichtet.

Mit einem kurzen Video begrüßt er dort erste Fans und verspricht mehr Inhalt in der nächsten Zeit. Vorerst hat er aber eine geschickte Methode, um sein Video bekannt zu machen. Er verspricht für jeden Like ein Autogramm seines Vaters.

Alonso Vidal mit großem Erfolg

Ob der Vater davon weiß oder nicht, ist unklar. Allerdings hat Alonso Vidal auf jeden Fall Erfolg. Innerhalb weniger Stunden schossen die Aufrufe des Videos in die Höhe, schnell sahen über 100.000 Personen das Video.

Schon jetzt hat der Achtjährige über 20.000 Abonnenten. Diese warten nun wohl gespannt auf die nächsten Videos des kleinen Mannes. Vorerst dürften er und sein Vater aber beschäftigt sein, drückten doch 25.000 Leute den Like-Button: Das bedeutet jede Menge Autogrammkarten.