VfL Wolfsburg will weiter Boden gutmachen

VfL Wolfsburg will weiter Boden gutmachen
VfL Wolfsburg will weiter Boden gutmachen

Am kommenden Samstag um 15:30 Uhr trifft der 1. FSV Mainz 05 auf den VfL Wolfsburg. Am letzten Spieltag nahm der FSV gegen den FC Bayern München die vierte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Der VfL hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Samstag bezwang man den VfL Bochum 1848 mit 4:0.

Zur Entfaltung ist Mainz daheim noch nicht gekommen, was sechs Punkte aus fünf Partien demonstrieren.

Die Auswärtsbilanz von Wolfsburg ist mit fünf Punkten noch ausbaufähig. Am liebsten teilt das Team von Coach Niko Kovac die Punkte. Da man aber auch viermal verlor, steht die Mannschaft derzeit in der zweiten Hälfte der Tabelle. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holten die Gäste.

Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler.

Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts vergleichbarer Leistungsvermögen ist der Ausgang der Partie völlig offen.