Vettel glaubt an Trendwende bei Aston Martin

Mit nur 18 Punkten aus den ersten elf Rennen liegt Aston Martin hinter den Erwartungen zurück. Sebastian Vettel ist jedoch überzeugt, dass sich das Blatt in der 100. F1-Saison der Briten wenden wird.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.