Verschwundene Peng Shuai: Chinesischer Tennisstar wohlauf und in Sicherheit

Die chinesische Tennisspielerin Peng Shuai teilte in einem Videoanruf mit Vertretern des Internationalen Olympischen Komitees mit, dass es ihr gut gehe. Peng war vor drei Wochen aus der Öffentlichkeit verschwunden, nachdem sie Vorwürfe wegen sexueller Nötigung gegen ein ehemaliges Mitglied der Kommunistischen Partei Chinas erhoben hatte.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.