Verkäufer zeigt Herz und hilft Kunden, toten Hund zu begraben

In einem Heimwerkerladen in Cleveland, Mississippi, brachte es ein Angestellter nicht übers Herz, einen Senioren mit einer gekauften Schaufel weggehen zu lassen. Er versprach dem älteren Herrn, ihm dabei zu helfen, seinen Hund zu begraben und rührt damit die Facebook-User auf der ganzen Welt.

Als Belohnung wollte der Verkäufer nur ein gemeinsames Foto. (Bild-Coypright: clevelandsacehardware/Facebook)

Vor einiger Zeit verkaufte Sam Coleman-Dancer einem älteren Kunden namens Milton Low eine Schaufel. Als dieser dem 19-jährigen Angestellten eines Heimwerkergeschäfts erklärte, dass er damit seinen Hund begraben wolle, der kürzlich verstorben sei, zeigte Coleman-Dancer Mitleid. Wie es in einem Bericht des TV-Senders WLBT heißt, habe Low ihm nicht nur von diesem traurigen Schicksalsschlag erzählt, sondern auch von seiner gerade erst diagnostizierten Krebserkrankung. Das habe ihn an seinen eigenen Großvater erinnert, weshalb der Teenager beschloss, zu helfen.

Er versprach, nach seiner Schicht zu Milton Lows Haus zu fahren, und das Grab für den Hund zu buddeln. Als der Pensionär ihn dafür bezahlen wollte, lehnte Sam Coleman-Dancer ab. Alles, was er im Gegenzug haben wollte, sei ein gemeinsames Foto gewesen.

Später erklärte der junge Mann WLBT: “Das Bild ist etwas, das ich für immer schätzen werde.” Der engagierte Verkäufer bekam aber noch etwas anderes. Low gab ihm eine Lebensweisheit mit auf seinen Weg: “Etwas, das er gesagt hat, werde ich nicht vergessen. Er sagte mir, dass zu unerwarteten Zeiten große Dinge geschehen.”

Später wurde das Foto von Coleman-Dancer und Low auf Facebook geteilt und von den Usern gefeiert.

“Ich muss kurz etwas prahlen: Dieser ältere Herr kam gestern in den Laden und suchte nach einer Schaufel. Er erzählte Sam, dass er gerade eine Krebsdiagnose bekommen hatte und seinen geliebten Hund nach 15 gemeinsamen Jahren beerdigen muss. Sam, der ein sehr gutherziger Mann ist, fuhr zum Haus des Veteranen und begrub seinen Hund für ihn. Wir haben großartige, gutherzige Mitarbeiter, die für uns arbeiten und alles dafür tun, damit es unseren Kunden gut geht und sie versorgt sind.”

“Danke Sam, du machst diese Welt zu einem besseren Ort!”

“Er musste einen Freund begraben und hat einen neuen gefunden.”

“Wie süß, dass du das für diesen Mann getan hast. Gott schütze dich!”