Vergiss Dogecoin: Diese Aktien können sich verdreifachen

·Lesedauer: 7 Min.
Bitcoin

Die Geschichte ist ziemlich klar: Wenn es um die bestperformenden Investitionen geht, setzt sich die Börse die Krone auf. Aktien sind vielleicht nicht jedes Jahr die bestperformende Anlage, aber im Vergleich zu Gold, Öl, Immobilien und Anleihen kommt keine auch nur annähernd an die durchschnittliche jährliche Gesamtrendite von Aktien auf sehr lange Sicht heran.

Allerdings wird die Vormachtstellung von Aktien durch den Anstieg der Kryptowährungen stark infrage gestellt. Die größte digitale Währung der Welt, Bitcoin, katapultierte sich in etwas mehr als einem Jahrzehnt von unter 1 US-Dollar auf fast 65.000 US-Dollar.

Aber es ist nicht der Bitcoin, der die Kryptowährungsinvestoren in seinen Bann gezogen hat. Vielmehr wurden sie von der Meme-basierten Kryptowährung Dogecoin (WKN: DOGE-EUR) in den Bann gezogen.

Die Dogecoin-Bullenthese ist voller heißer Luft

Es ist kein Geheimnis, dass Kleinanleger es lieben, renditestarke Vermögenswerte zu jagen, und genau das war der Dogecoin. Bei seinem Höchststand von 0,73 US-Dollar Anfang Mai war der Dogecoin auf Sechs-Monats-Basis um mehr als 27.000 % gestiegen. Diese Rendite über sechs Monate übertraf die Gesamtrendite, einschließlich Dividenden, des S&P 500 seit 1964.

Während es sich nicht leugnen lässt, dass Dogecoin ein bedeutender Outperformer gewesen ist, gibt es auch nichts Greifbares dahinter. Mit anderen Worten, Dogecoin ist eine vom Hype getriebene digitale Währung, die sehr wahrscheinlich irgendwann in der Zukunft implodieren wird.

Du denkst jetzt vielleicht: „Was ist mit all den guten Dingen, die ich über Dogecoin gehört habe? Hat er nicht niedrige Transaktionsgebühren und wird er nicht an immer mehr Orten akzeptiert?“ In diesem Zusammenhang ist es so, dass die Transaktionsgebühren von Dogecoin von mindestens einem halben Dutzend anderer sehr beliebter Kryptowährungen deutlich unterboten werden, und er ist viel langsamer bei der Validierung und Abwicklung von Transaktionen als seine Konkurrenten. Hinzu kommt, dass Dogecoin bisher nur von etwa 1.300 Unternehmen weltweit als Zahlungsmittel akzeptiert wird – und es hat acht Jahre gedauert, dies zu erreichen.

Erschwerend kommt hinzu, dass der Großteil der Dogecoin-Zuwächse auf Tweets von Tesla-CEO Elon Musk zurückzuführen ist. Wenn ich nach draußen gehe und aus voller Kehle „Ford“ rufe, wird die Bewertung von Ford nicht um 30 % ansteigen. Aber das genau ist bei Musk jedes Mal passiert, wenn er Dogecoin erwähnte oder ein Meme postete.

Vieles deutet darauf hin, dass dies nichts anderes ist als ein Versuch, den Kurs hochzutreiben und abzukassieren.

Dieses Trio von Aktien könnte dein Geld verdreifachen

Anstatt dein hart verdientes Geld für eine digitale Währung wegzuwerfen, der es an Differenzierung mangelt, würde ich vorschlagen, es in Aktien zu investieren, die dir eine echte Chance geben, um deinen Wohlstand zu vergrößern. Das folgende Trio von Aktien hat das Potenzial, dein Geld zu verdreifachen.

Pinterest

An erster Stelle steht der Social-Media-Aufsteiger Pinterest (WKN: A2PGMG). Lass dich nicht von der Marktkapitalisierung von 41 Milliarden US-Dollar täuschen: Hier gibt es reichlich Potenzial, um noch vor Ende des Jahrzehnts zum Megacap zu werden.

Um es vorwegzunehmen, Pinterest hat sicherlich von der Pandemie profitiert. Da die Menschen in ihren Häusern sitzen blieben, suchten viele online nach Unterhaltung. Letztes Jahr katapultierte sich Pinterests Wachstum bei den monatlich aktiven Nutzern (MAUs) um 37 % nach oben und lag Ende März bei 478 Millionen MAUs. Obwohl sich das Nutzerwachstum wahrscheinlich etwas abschwächen wird, wenn das Leben in einigen Teilen der Welt wieder zu einem gewissen Grad normal wird, sollten wir nicht vergessen, dass Pinterests MAUs in den drei Jahren vor der Pandemie um durchschnittlich 30 % pro Jahr gewachsen sind. Es war noch nie ein Problem, neue Nutzer auf die Plattform zu bringen und sie dort zu halten.

Eine weitere Sache, in der Pinterest außergewöhnlich gut ist, ist die Gewinnung neuer Nutzer von außerhalb der Vereinigten Staaten. Auf der einen Seite zahlen Werbetreibende viel Geld für MAUs aus den USA. Das bedeutet, dass die neuen Nutzer, die Pinterest international hinzugewinnt, einen deutlich geringeren durchschnittlichen Umsatz generieren als US-MAUs. Aber hier ist der Haken: Es gibt das Potenzial, den internationalen Durchschnittsumsatz pro Nutzer in diesem Jahrzehnt um ein Vielfaches zu erhöhen. Wenn das Unternehmen jährlich 100 Millionen oder mehr internationale MAUs hinzufügt, wird sich die Preissetzungsmacht für Werbung bei den Händlern zwangsläufig erhöhen.

Zu guter Letzt solltest du das Potenzial von Pinterest als wichtiges E-Commerce-Ziel nicht übersehen. Die Plattform mag sich darum drehen, Produkte, Orte und Dienstleistungen, die Menschen mögen, mit anderen zu teilen. Dabei bündelt das Unternehmen ein extrem gut abgegrenztes Publikum von Käufern. Wenn es gelingt, Händler mit seinen Nutzern zu verbinden, ist der Himmel die Grenze für Pinterest als E-Commerce-Plattform.

Root

Eine weitere transformative Aktie, die die Fähigkeit hat, dein Geld zu verdreifachen, ist das Unternehmen für Versicherungsprodukte Root (WKN: A2QFVS).

Ich weiß, was du wahrscheinlich denkst: „Versicherungen sind eine langsam wachsende, langweilige Branche“, und du hast absolut recht. Deshalb habe ich mich für Root entschieden: weil es kein typisches Versicherungsunternehmen ist.

Anstatt sich auf vorgegebene Demografiegruppen und Kreditscores zu konzentrieren, um die monatlichen Prämien für Autoversicherungskunden zu ermitteln, setzt Root auf Telematik. Mit anderen Worten, es verlässt sich auf hochsensible Geräte in den Smartphones der Kunden, die Faktoren wie G-Kräfte messen und hartes Bremsen berücksichtigen. Das Ziel von Root ist es, den Preis für deine Police im Voraus zu berechnen, basierend auf deinen tatsächlichen Fahrgewohnheiten und nicht erst im Nachhinein, wie es alle anderen Unternehmen tun. Außerdem werden die Preise dynamisch angepasst, wenn sich die Faktoren der Police verändern.

Um das Offensichtliche aus dem Weg zu räumen: Root verliert eine ganze Menge Geld, während es sein brandneues Preismodell auf einer Mainstream-Basis startet. Obwohl die Pandemie die Marketingausgaben verlangsamt hat, plant das Unternehmen, das Marketing im Jahr 2021 und darüber hinaus zu verstärken, um seinen Namen bei den Fahrern bekannt zu machen.

Interessanterweise haben wir einen positiven Trend bei der direkten Unfallschadensquote beobachtet. Im Fachjargon der Versicherungsbranche bedeutet dies, dass der telematikbasierte Ansatz, um die Preise auf der Grundlage des tatsächlichen Fahrverhaltens zu berechnen, zu funktionieren scheint. Die direkte Unfallschadensquote betrug 106 % (alles über 100 % ist unrentabel) im ersten Quartal 2019 und nur 77 % im gleichen Zeitraum 2021.

Darüber hinaus konzentriert sich Root nicht nur auf Autopolicen. Der Plan ist, in neue Bereiche zu expandieren, was bestehende Autokunden wahrscheinlich dazu bringen wird, der Marke treu zu bleiben.

Root wird etwas Geduld erfordern, aber es könnte sich lohnen.

Jushi Holdings

Vergiss Dogecoin! Wenn du im grünen Bereich sein willst, setze dein Geld in US-Marihuana-Aktien wie Jushi Holdings (WKN: A2PMFM) ein.

Obwohl Cannabis weltweit in einem ziemlich gesunden Tempo wächst, sind die USA der unangefochtene Markt Nr. 1. Bis zur Mitte des Jahrzehnts, so hat New Frontier Data prognostiziert, könnte der jährliche Umsatz in den USA 41 Milliarden US-Dollar übersteigen. Das wäre irgendwo in der Nachbarschaft des sechs- oder siebenfachen jährlichen Umsatzpotenzials unseres nördlichen Nachbarn Kanada, das Freizeitkiffen im Jahr 2018 legalisiert hat.

Jushi ist ein Small-Cap Multistate Operator (MSO). MSOs sind Unternehmen, die den Prozess von der Aussaat bis zum Verkauf kontrollieren. Sie haben ihre eigenen Anbauanlagen, verarbeiten das Cannabis oft zu fertigen Produkten und verkaufen es in ihren Apotheken.

Das Besondere an Jushi ist, dass es auf drei Staaten abzielt: Pennsylvania, Illinois und Virginia. Obwohl Jushi nicht der einzige MSO ist, der einen engen Fokus hat, haben alle drei Staaten einen großen Unterschied: die begrenzte Vergabe von Einzelhandelslizenzen. Pennsylvania und Illinois begrenzen die Gesamtzahl der Lizenzen, die sie vergeben, sowie die maximale Anzahl der Ausgabestellen, die ein Unternehmen eröffnen kann. Währenddessen vergibt Virginia die Lizenzen nach Gerichtsbarkeit. Dies ermöglicht es Jushi, seine Marke aufzubauen und sich eine treue Fangemeinde zu schaffen, ohne sich mit einer großen Anzahl von Konkurrenten auseinandersetzen zu müssen.

Das Unternehmen scheut sich auch nicht davor, sein Sparschwein zu benutzen, um seine Position in wichtigen Staaten zu festigen. In den letzten Monaten hat Jushi seine Anlagen zum Anbau von medizinischem Marihuana in Pennsylvania erweitert und Apotheken in Kalifornien, dem nach Jahresumsatz größten Cannabis-Markt der Welt, aufgebaut.

Jushi könnte in den nächsten drei Jahren die am schnellsten wachsende Pot-Aktie sein.

Der Artikel Vergiss Dogecoin: Diese Aktien können sich verdreifachen ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Dieser Artikel stellt die Meinung des Autors dar, die von der "offiziellen" Empfehlungsposition eines The Motley Fool Premium-Beratungsdienstes abweichen kann. Eine Investitionsthese zu hinterfragen - selbst eine eigene - hilft uns allen, kritisch über das Investieren nachzudenken und Entscheidungen zu treffen, die uns helfen, klüger, glücklicher und reicher zu werden.

Dieser Artikel wurde von Sean Williams auf Englisch verfasst und am 01.06.2021 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Sean Williams besitzt Aktien von Pinterest. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Bitcoin, Jushi Holdings, Pinterest und Tesla.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.