Nach Vergewaltigungsvorwurf: Chinesische Tennisspielerin Peng Shuai verschwunden

Anfang November beschuldigte die Tennisspielerin Peng Shuai den ehemaligen chinesischen Vizepremier Zhang Gaoli, sie 2018 vergewaltigt zu haben. Seitdem ist die chinesische Profi-Spielerin verschwunden. Nun schaltete sich der Weltverband der Frauen WTA ein.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.