Verdächtiger im EU-Korruptionsskandal Panzeri gibt Verbindungen zu Katar, Marokko zu (Anwalt)

Der Anwalt des ehemaligen Europaabgeordneten Pier Antonio Panzeri bestätigte am Mittwoch die Beteiligung von Katar und Marokko an dem Korruptionsskandal, der das Europäische Parlament erschütterte, wies jedoch Behauptungen zurück, sein Mandant sei der alleinige Kopf der Operation.