Venedig trumpft mit Stars wie George Clooney und Julianne Moore

George Clooney und Julianne Moore erweisen dem Filmfestival von Venedig die Ehre, per Boot, wie es sich gehört, dem Regen zum Trotz. “Suburbicon” heißt der Film, eine US-amerikanische Mystery-Kr iminalkomödie. Clooney führt Regie, Julianne Moore und Matt Damon schlüpfen in die Hauptrollen. Apropos Damon, der war schon Mittwochabend in der Lagunenstadt für den Eröffnungsfilm “Downsizing” von Alexander Payne, in dem er sich zum Wohl der Menschheit auf Zwergengröße schrumpfen lässt.

Ebenfalls hochkarätig besetzt ist der Wettbewerbsbeitrag “The Shape Of Water” vom Mexikaner Guillermo del Toro, ein märchenhaftes Drama , in dem sich Sally Hawkins in ein mystisches Wesen verliebt. In weiteren Rollen sind Michael Shannon, Richard Jenkins und Octavia Spencer zu sehen.

21 Filme sindn im Wettbwerb um den Goldenen Löwen, der am 9. September vergeben wird. Die Jury steht unter dem Vorsitz von Charakterschauspielerin Annette Bening.