Die Vaudoise Versicherungen Holding AG kündigt Aktienrückkauf an

Vaudoise Assurances / Schlagwort(e): Aktienrückkauf

31.10.2022 / 07:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Lausanne, 31. Oktober 2022 – Die Vaudoise Versicherungen Holding AG informiert ihre Investoren, dass sie ein Programm zum Rückkauf von VAHN-Aktien zu einem Festpreis lanciert, um Aktionären, die zu marktnahen Konditionen verkaufen möchten, zusätzliche Liquidität zu bieten.

Der Preis wurde auf CHF 402.- pro Namenaktie B festgelegt, was einer Prämie von 2,81 % gegenüber dem Schlusskurs vom 28. Oktober 2022 und von 1,29 % gegenüber dem durchschnittlichen Kurs der letzten fünf Handelstage (SIX Swiss Exchange) entspricht. Das Rückkaufangebot zum Festpreis ist auf maximal 100'000 Namenaktien B (entspricht 3,33 % des Kapitals und 0,91 % der Stimmrechte) beschränkt und gilt vom 2. November 2022 bis zum 16. November 2022 (12.00 Uhr MEZ).

Die Vaudoise Versicherungen Holding AG kauft die Namenaktien B zurück zum Zweck der Kapitalherabsetzung oder zum Halten als eigene Aktien für einen Zeitraum von mindestens sechs Jahren ab dem Datum des Rückkaufs. Sie werden nach dem Rückkauf steuerlich vernichtet. Die Auswirkungen auf die Verrechnungssteuer und die direkten Steuern sind im Inserat im Internet aufgeführt.

Diese Pressemitteilung ist verfügbar unter www.vaudoise.ch.

Kontakt für Medienschaffende:
Christoph Borgmann, Chief Financial Officer (CFO), 021 618 86 88 oder investor@vaudoise.ch.

Die Gruppe Vaudoise Versicherungen
Die Vaudoise Versicherungen gehören zu den zehn grössten Privatversicherern in der Schweiz. Das 1895 gegründete Unternehmen bietet hochwertige Beratung und Produkte in allen Bereichen der Versicherung, der Vorsorge und der Vermögensverwaltung. Die Vaudoise ist nah bei ihren Kundinnen und Kunden, sowohl für die Beratung als auch bei der Schadenregulierung. Die Gruppe beschäftigt über 1 800 Mitarbeitende, darunter sind rund 100 Lernende und Personen in Ausbildung. Ganz im Sinne ihrer genossenschaftlichen Wurzeln gibt die Vaudoise ihren Kunden einen Teil des Gewinns in Form von Prämienrückerstattungen weiter. Im Jahr 2022 wird sie so CHF 36 Millionen verteilen. Die Aktien der Vaudoise Versicherungen Holding AG sind an der SIX Swiss Exchange kotiert (VAHN).


Ende der Insiderinformation

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Vaudoise Assurances

Place de Milan

1001 Lausanne

Schweiz

Telefon:

0216188080

E-Mail:

info@vaudoise.ch

Internet:

www.vaudoise.ch

ISIN:

CH0021545667

Valorennummer:

2154566

Börsen:

SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1475089


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this