VAPIANO erweitert Vorstandsteam: Cornelius Everke übernimmt ab 1. Mai die Aufgabe des COO der Gesellschaft

VAPIANO SE / Schlagwort(e): Personalie
VAPIANO erweitert Vorstandsteam: Cornelius Everke übernimmt ab 1. Mai die Aufgabe des COO der Gesellschaft

20.03.2018 / 21:58 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


VAPIANO erweitert Vorstandsteam: Cornelius Everke übernimmt ab 1. Mai die Aufgabe des COO der Gesellschaft

Köln, 20. März 2018 - Der Aufsichtsrat der VAPIANO SE (ISIN: DE000A0WMNK9, Börsenkürzel: VAO) hat in seiner heutigen Sitzung Cornelius Everke (53) mit Wirkung ab dem 1. Mai 2018 zum neuen Vorstandsmitglied der Gesellschaft bestellt und zum Chief Operating Officer (COO) berufen. In dieser Funktion wird Cornelius Everke die Segmente "Rest of Europe", "Rest of World" sowie weitere Zentralressorts verantworten und das aktuelle Vorstandsteam um Vorstandsvorsitzenden Jochen Halfmann und Finanzvorstand Lutz Scharpe ergänzen.

 

Investor Relations Kontakt:

Dr. Andrea Rolvering
Mobil: +49 151 5445 9750
Telefon: +49 221 67001 301
E-Mail: a.rolvering@vapiano.eu


Finanz- und Wirtschaftspresse:

Dariusch Manssuri, IR.on AG
Mobil: +49 173 566 2776
Telefon: +49 221 9140 975
E-Mail: dariusch.manssuri@ir-on.com

 


20.03.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: VAPIANO SE
Im Zollhafen 2-4
50678 Köln
Deutschland
Telefon: +49 (0) 221 67001-0
Fax: +49 (0) 221 67001-205
E-Mail: info@vapiano.eu
Internet: www.vapiano.com
ISIN: DE000A0WMNK9
WKN: A0WMNK
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this