USA: Sexvorwürfe jetzt auch gegen Regisseur Paul Haggis

Auch gegen den amerikanischen Regisseur und Drehbuchautor Paul Haggis richten sich jetzt Sexvorwürfe.

Haggis bestreitet aber diese Vorwürfe.

Die Anschuldigungen kommen nach einem Bericht der Nachrichtenagentur AP von vier Frauen. Zwei von ihnen werfen Haggis demnach sogar vor, er habe sie vergewaltigt.

Zwischen Haggis und einer der Frauen läuft bereits ein Prozess. Haggis hat sie unter anderem wegen Erpressung verklagt.

Haggis ist neben seiner Filmkarriere vor allem bekannt, weil er 2009 nach Jahrzehnten die Scientology-Organisation verließ.