Unicef-Studie: Alle elf Minuten begeht ein Jugendlicher Suizid

Immer mehr Jugendliche leiden an psychischen Störungen. Eine Unicef-Studie bringt nun das Ausmaß zum Vorschein.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.