Ungeschminkte Kim Kardashian offenbart auf Instagram ihre Schuppenflechte

Hannah Sommer
Freie Autorin für Yahoo Style
Kim Kardashian legt viel Wert auf ihr Äußeres. (Bild: AP Photo)

Wenn es um ihr Aussehen geht, setzt Kim Kardashian eigentlich auf Perfektion. Von Kopf bis Fuß zeigt sich die Reality-Queen am liebsten top gestylt. Doch nun überraschte sie mit einem ungeschminkten Selfie.

Dieses veröffentlichte die 38-Jährige in ihrer Instagram-Story und beschriftete es mit “Morgendliche Schuppenflechte”. Tatsächlich zeichnete sich diese in Form von roten Flecken an mehreren Stellen ihres Gesichts ab.

Nicht makellos, sondern ehrlich

Eigentlich legt Kardashian ja besonders in den sozialen Netzwerken großen Wert darauf, sich von ihrer schönsten Seite zu zeigen. Vor allem ihre Haut scheint auf Bildern frei von möglichen Unreinheiten oder Makeln zu sein.

In ihrer Instagram-Story offenbarte Kim Kardashian ihre Schuppenflechte. (Bild: Instagram Stories)

Doch die Realität sieht eben manchmal ganz anders aus. Deswegen sind derartige Posts in Zeiten von Instagram, wo nicht nur Kim Kardashian eine vermeintlich perfekte Welt vorlebt, von großer Bedeutung. Die Diagnose Schuppenflechte erhielt die Ehefrau von Kanye West schon 2011 – vor laufender Kamera. Das Ganze wurde nämlich in ihrer TV-Show “Keeping Up with the Kardashians” ausgestrahlt.

Eine Salbe soll helfen

Vor etwa einem Monat überraschte Kardashian bereits mit einem ehrlichen Post in ihrer Instagram-Story: Mit einem Selfie offenbarte sie, wie sie gegen die Auswirkungen der Hautkrankheit ankämpft. Unter anderem versuchte sie es mit einer pflanzlichen Salbe, die sie auf die betroffenen Stellen im Gesicht auftrug. Zudem teilte sie ein Foto ihrer Beine, auf denen ihre Schuppenflechte deutlich zu erkennen war. Ein ungewohnter Anblick, wenn es um die eigentlich so perfekte Kardashian geht. Aber auch ein ehrlicher, den sich ihre Fans vielleicht öfter wünschen.


“Letzte Nacht hat @KimKardashian Fotos von ihrer #Schuppenflechte in ihrer Instagram-Story geteilt und wir finden es toll, dass sie so offen mit ihren Erfahrungen umgeht. Schuppenflechte nimmt keine Rücksicht auf Wohlstand, Ruhm oder Einfluss – es handelt sich um einen Zustand, der alle Menschen betreffen kann.”

Mehr zu Kim Kardashian:

Im Video: So nackt zeigt sie sich auf Instagram