Unbekannter Erreger fordert drei Tote in Argentinien

In Nordargentinen sind nun bereits drei Menschen an einem unbekannten Erreger gestorben. Betroffen sind insgesamt neun Personen, deren Symptome einer beidseitigen Lungenentzündung ähneln. Bisher konnten zahlreiche Erreger ausgeschlossen werden - auch Corona.