1 / 5

1. Die Außenansicht

Wir befinden uns auf der Rückseite des Hauses, wo uns ein prächtiger Rosengarten empfängt. Von hier aus wirkt der kompakte Baukörper großzügig und modern, was an der schlichten, weißen Fassade, den bodentiefen Glasflächen und stilvollen Akzenten in Schwarz liegt. Besonders die liebevolle Gartengestaltung mit den prächtigen, farbenfrohen Blumen und einem charmanten Gehweg, der zum Haus führt, kreiert einen beeindruckenden Außenbereich.

Credits: homify / ARCHITEKTEN BRÜNING REIN

Umweltbewusst und nachhaltig: Ein Passivhaus in Essen

Energieeffizient, komfortabel und umweltfreundlich – unter diesem Motto wurde das Passivhaus in Essen von den Architekten Brüning Rein gebaut. Der kompakte Baukörper wurde mit einem Satteldach versehen und besitzt einen quadratischen Grundriss, sodass alle Wohnräume nach Süden ausgerichtet sind. Das Haus bietet modernes Wohnen mit nachhaltigen Technologien auf einer Fläche von knapp 170 m2 . Wir haben uns das Passivhaus einmal näher angeschaut und zeigen euch die schönsten Details.