Umstrittener Foto-Trend: „Kürbis-Popos“ für Halloween

Halloween – die Zeit der gruseligen Zombies, Hexen und Skelette. Ein Instagram-Trend sorgt in diesen Tagen statt für Schreckmomente eher für verzückte Blicke: Babys sind dort mit aufgemalten Kürbissen zu sehen – auf ihren Popos. Für die einen sind diese Fotos der Gipfel der Niedlichkeit. Andere üben Kritik an dieser unbedarften Präsentation des nackten Nachwuchses.