Werbung

Umstrittene Ölförderung: Biden-Regierung bewilligt Projekt in Alaska

Die US-Regierung hat am Montag ein von Klimaaktivisten kritisiertes Ölförderprojekt im Norden Alaskas bewilligt. Das Willow-Projekt soll nach seiner Fertigstellung bis zu 600 Millionen Barrel Öl erschließen. Es wäre das größte Ölförderprojekt auf dem Staatsgebiet der USA.